Ambright bei der Lichtwoche 2017

München, 10.11.2017

Licht­druck erle­ben! Das war das Motto unse­rer Ver­an­stal­tung am 02.11.2017 im Rah­men der 3. Licht­wo­che in Mün­chen. Unsere Gäste haben einen Ein­blick über die Mög­lich­kei­ten unse­rer Tech­no­lo­gie, sowie span­nen­der Pro­jekte erhal­ten. In der anschlie­ßen­den Füh­rung durch Ambrights Räum­lich­kei­ten wur­den inter­es­sante Modelle prä­sen­tiert und die große Viel­fäl­tig­keit unse­rer Ein­satz­mög­lich­kei­ten auf­ge­zeigt. Ein Vor­trag über die Phy­sik des Lichts brachte unse­ren Gäs­ten näher, was wir für For­schungs- und Ent­wick­lungs­ar­beit leis­ten. Im anschlie­ßen­den, offe­nen Teil fan­den rege und syn­er­ge­ti­sche Gesprä­che statt. Das Ambright-Team freut sich jetzt schon wie­der auf die kom­mende Licht­wo­che und bedankt sich für die zahl­rei­chen Besu­cher!

Über das Konzept

Liquid Ligh­t­ing lädt den Besu­cher auf eine Reise durch die Räume des Ambright Head­quar­ters ein. Das Licht beglei­tet den Besu­cher und „fließt“ von der Quelle aus dem Ein­gangs­be­reich in die Arbeits­räume. Die Instal­la­tion dehnt sich über den gesam­ten Grund­riss der 950 m² gro­ßen Büro­flä­che aus. Jeder der 6.500 Licht­punkte ist per WLAN ein­zeln ansteu­er­bar und reagiert auf das Bewe­gungs­ver­hal­ten sei­ner Umge­bung.

Zur Start­seite
Zum News-Archiv
lighting the digital age
+49 89 856 34 82 0 | info@ambright.de