Ambright bei der Light+Building 2018 mit dem Thema
Disruptive Lighting und Lichtdruck

Frankfurt, 18.03.2018

Am 18.03.2018 beginnt die Light+Building 2018 in Frank­furt und Ambright ist mit einer ein­zig­ar­ti­gen Licht­in­stal­la­tion dabei – wel­che wir selbst gedruckt haben! 

Die digi­tale Trans­for­ma­tion der Licht­in­dus­trie bestimmt unser Aus­stel­lungs­kon­zept. Wir erwei­tern die bestehen­den Gren­zen der kon­ven­tio­nel­len Licht­pla­nung und laden Sie herz­lich ein, sich von unse­rer LED’s create Tech­no­lo­gie inspi­rie­ren zu las­sen.  

Besu­cher der L+B 2018 fin­den uns hier: Halle 4.1/B11
Blei­ben Sie auf dem Lau­fen­den und fol­gen Sie uns auch wäh­rend der Messe auf Insta­gram oder Face­book  für Updates und News!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Über das Konzept

Auf einer Flä­che von 12 Qua­drat­me­tern wer­den die Besu­cher von 20 schwe­ben­den Leuch­ten in Ihren Bann gezo­gen. Diese sind in ihrer Form, Größe und Posi­tion unter­schied­lich und bil­den eine opti­sche Auf­lö­sung der Decke. Durch das reflek­te­ri­ende Mate­rial ent­steht eine unglaub­li­che Licht­wir­kung, die man sich auf kei­nen Fall ent­ge­hen las­sen soll.

Zur Start­seite
Zum News-Archiv
lighting the digital age
+49 89 856 34 82 0 | info@ambright.de