News

Ambright mit neuem Markenauftritt

By 31. August 2016 No Comments

München, 21.11.2016

Klar, inno­va­tiv, kun­den­ori­en­tiert. Das neue Cor­po­rate Design zeigt das Leis­tungs­spek­trum von Ambright auf einen Blick. Im Fokus der Ent­wick­lung stand die Neu­po­si­tio­nie­rung als tech­no­lo­gie­füh­ren­des Unter­neh­men für Inter­es­sens­grup­pen aus Indus­trie- und Krea­tiv­wirt­schaft glei­cher­ma­ßen. Indus­try und Crea­tive – zwei Geschäfts­be­rei­che, eine neue Welt an Mög­lich­kei­ten.

Beglei­tet wurde der Mar­ken­pro­zess durch die Agen­tur Ele­vate in Mün­chen. Das neue Cor­po­rate Design setzt den Qua­li­täts­an­spruch von Ambright ganz­heit­lich um – ana­log, digi­tal und im neuen Show­room.

Gestar­tet als Aus­grün­dung der TU Mün­chen, ent­wi­ckelte Ambright zunächst als Zulie­fe­rer Licht­ele­mente für Kun­den wie Sie­mens oder das Zeit­haus der VW-Auto­stadt. Durch eigene For­schung und Ent­wick­lung ent­stand die LED’s Create Tech­no­lo­gie, die das auto­ma­ti­sierte Dru­cken von Licht­punk­ten auf sehr dünne Ober­flä­chen erlaubt und das Port­fo­lio des Unter­neh­mens für Innen­ar­chi­tek­ten, Licht­de­si­gner oder Laden­bauer aus­wei­tet.

Die paten­tierte LED’s create Tech­no­lo­gie wurde bereits mit dem iF Design Award und dem Ger­man Design Award aus­ge­zeich­net. Ein guter Grund, auch das Cor­po­rate Design von Ambright zu über­ar­bei­ten.

Ambright Corporate Design Bildzeichen
Zur Start­seite
Zum News-Archiv
lighting the digital age
+49 89 856 34 82 0 | info@ambright.de