Creative

CubeLED

Die gekonnte Ver­bin­dung zwi­schen Retro­de­sign und Beleuch­tungs­tech­no­lo­gie ermög­licht inno­va­tive Archi­tek­tur- und Design­kon­zepte: Ob als Glas­trenn­wand mit opti­scher Tie­fen­wir­kung oder als ein­zeln gekonnt insze­nierte Eye­cat­cher, der Glas­bau­stein erlaubt völ­lig neue Raum- und Licht­ge­stal­tung.

Acht­zehn effekt­voll ange­ord­nete LEDs mit je drei Emit­tern der Far­ben Rot, Grün und Blau mischen stu­fen­los die gewünschte Licht­farbe. Die spe­zi­ell beschich­tete Glas­scheibe ent­fal­tet durch die ein­ge­baute Beleuch­tung einen beid­sei­tig sicht­ba­ren Tief­en­ef­fekt. Der robuste und aus schwer­ent­flamm­ba­rem Mate­rial her­ge­stellte Ambi­ent Cube­LED ist mit zwei ver­schie­de­nen Sicher­heits­glä­sern mit mat­tier­ter oder teil­re­flek­ti­ver, trans­pa­ren­ter Ober­flä­che erhält­lich. Spe­zi­ell für den Laden­bau wurde eine wei­tere Ver­sion mit abnehm­ba­rer Rück­wand ent­wi­ckelt. Diese lässt die Plat­zie­rung beson­de­rer Waren im Inne­ren der Leuchte zu.

Die Ent­wick­lung einer mecha­ni­schen Befes­ti­gungs­lö­sung zusam­men mit der digi­ta­len Ansteue­rung der beleuch­te­ten Glas­bau­steine, die die Hoch­wer­tig­keit des Cube­LEDs auch von der gestal­te­ri­schen Seite zum Aus­druck bringt, stand im Fokus die­ser Arbeit.

Zur Pro­jekt­über­sicht
Kon­takt auf­neh­men

Disruptive Lighting

Wir haben eine Licht­in­stal­la­tion ent­wi­ckelt, die das krea­tive Poten­tial unse­rer LED’s create Tech­no­lo­gie auf­zeigt. Dafür haben wir die bestehen­den Gren­zen der kon­ven­tio­nel­len Licht­pla­nung erwei­tert.

LexCom Informationssysteme

Für die Neu­ge­stal­tung des Foyer eines Münch­ner Soft­ware­un­ter­neh­mens wur­den SparkS­hape Leuch­ten ent­wor­fen, die das Raumam­bi­ente unter­strei­chen und gestal­te­ri­sche Ele­mente der Rotunde auf­grei­fen.

SparkShape im Ladenbau

Im Rah­men der Neu­ge­stal­tung einer Ver­kaufs­flä­che wurde in einer ange­sag­ten Shop­pinglo­ca­tion eine eigene Leuchte für ein exklu­si­ves Mode­la­bel ent­wor­fen.

lighting the digital age
+49 89 856 34 82 0 | info@ambright.de