Liquid Lighting Showroom

In unserem Showroom zeigen wir die technologischen Möglichkeiten der räumlichen Lichtinszenierung. Gleichzeitig erlebt der Besucher die Installation interaktiv auf magische Weise.

Faszination entsteht, wenn Technologie und Kreativität zusammenspielen.

Konzept

Analogie von Wasser und Licht

Eine animierte Lichtquelle begrüßt den Besucher im Eingangsbereich. Sie steht als archetypisches Symbol für die sprudelnden Ideen und das Versprechen von Ambright, mit Licht zu inspirieren. 

Liquid Ligh­t­ing lädt auf eine Reise durch die Räume des Ambright Head­quar­ters ein. Mit­tels Bewe­gungs­sen­so­ren wird vom Besu­cher ein Licht­im­puls gesetzt, wel­cher ihm über die Decken­be­leuch­tung durch die Räum­lich­kei­ten folgt.

Die Instal­la­tion dehnt sich über den gesam­ten Grund­riss der 850 m² gro­ßen Büro­flä­che aus. Jeder der 6.500 Licht­punkte ist per WLAN ein­zeln ansteu­er­bar.

Umsetzung

LED’s create

Im Showroom fließen innovative Technologien aus allen unseren Leistungsbereichen zusammen: Sensorik, Software, drahtlose Kommunikationstechnik und Lichtdesign. So entsteht ein eindrucksvolles Erlebnis.

  • 6.500 LEDs ein­zeln steu­er­bar
  • 950 m² Grund­flä­che
  • Funk­ti­ons- und Akzent­licht getrennt steu­er­bar
  • Indi­vi­du­elle Licht­pro­gramme
  • WLAN Steu­rung (30 Signale/Sek/LED)
  • Indi­vi­du­elle Leuch­ten­form mit 5 mm Bau­höhe
  • Besu­cher­inter­ak­tion mit­tels Sen­sor-Tracking
  • Steue­rung der Leucht­kraft und Licht­farbe

Die Verschmelzung von Licht und Architektur sowie das Zusammenspiel von Licht und Besucher, erweitert das bisherige Verständnis von individueller Lichtinszenierung.

Weitere Projekte

Swarovski

Für die Rea­li­sie­rung eines inno­va­ti­ven Mar­ke­ting­kon­zep­tes unter­stützte Ambright den Luxus­kon­zern Swa­rov­ski mit einer ein­zig­ar­ti­gen Son­der­ent­wick­lung.

SOMATOM Perspective

In enger Abstim­mung mit Sie­mens Shang­hai Medi­cal Equip­ment ent­stan­den in nur drei Mona­ten Ent­wick­lungs­zeit vom ers­ten Pro­to­ty­pen über Mock-ups die fina­len LED-Seri­en­teile für das SOMATOM Per­spec­tive.

Future Work Lab

Im Rah­men des Pro­jekts „Future Work Lab“ in Koope­ra­tion mit Fraun­ho­fer und füh­ren­den Indus­trie­un­ter­neh­men ent­wi­ckelte Ambright Kon­zepte und Lösun­gen rund um den Arbeits­platz der Zukunft.

Zur Pro­jekt­über­sicht
Kon­takt auf­neh­men
lighting the digital age
+49 89 856 34 82 0 | info@ambright.de